Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Alltag und Leben

Seite 1 von 1

freie Plätze 172-114 - Was hat unsere Sehnsucht nach Glück mit der Gehirnforschung zu tun?

( ab Do., 1.2., 19.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 4)

Fragt man Menschen nach ihren Wünschen, so wird häufig Glück genannt. Zumindest wünschen sich die meisten, ein bisschen glücklicher zu sein. Der Volksmund glaubt zu wissen, dass das Glück aber flüchtig ist, also nichts von Dauer. Glaubt man den Erkenntnissen der Gehirnforschung, dann führt der Weg zum Glück durchs Gehirn. Wäre es da nicht wundervoll, wenn man Glück trainieren könnte? Im Praxisseminar erfahren Sie interessante Erkenntnisse aus der Gehirn- und Bewusstseinsforschung und wie einfach der Transfer in den Alltag sein kann. Einfache Übungen veranschaulichen das Gelernte.

Kurs abgeschlossen 172-120 - Die schönsten Melodien und Gedichte

( ab Sa., 14.10., 19.00 Uhr, Galerie Markt Bruckmühl)

Kooperationsveranstaltung mit der Galerie Markt Bruckmühl
Freuen Sie sich auf einen Abend mit wunderschönen Kunst- und Volksliedern sowie Gedichten aus Deutschland und Frankreich. Die französische Mezzosopranistin Isabelle Kusari präsentiert Amüsantes und Nachdenkliches: Gedichtetes, Gelesenes und Gesungenes in deutscher und französischer Sprache. Sie hören unter anderem Werke von Hoffmann von Fallersleben, Max von Schenkendorf, Ferdinand Freiligrath, Wilhelm Müller, Theodor Fontane, Gertrud von Le Fort, Hildegard von Bingen. Sie hören auch bekannte Stücke aus Operetten, Französische Chansons und Lieder aus der Renaissance. Jun Zhao begleitet mit romantischen Klavierstücken durch den Abend, unter anderem von Robert Schumann und Jean-Jacques Offenbach.

freie Plätze 172-122 - Herz ist Trumpf - Schafkopf für Einsteiger von 15 bis 99 Jahre

( ab Di., 16.1., 19.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1)

Franz X. Heinritzi & Team
Schafkopf ist ein traditionelles deutsches Kartenspiel und eines der beliebtesten und am weitest verbreiteten Kartenspiele Bayerns. Es gilt als Kulturgut und Teil der bayerischen Lebensart. An drei Abenden lernen Sie die Grundregeln und Strategien in geselliger Runde. Sie erfahren auch, dass "ich spiele mit der Alten" nichts mit einer abwertenden Bezeichnung einer Frau zu tun hat, sondern zur Schafkopfsprache gehört. Lassen Sie sich von begeisterten Schafkopfprofis infizieren! Am vierten Abend können Sie das Gelernte dann in einem kleinen Schafkopfturnier unter Beweis stellen.

freie Plätze 172-124 - Schöne Lippen: Lippenpflegestifte selber machen

( ab Fr., 24.11., 18.00 Uhr, vhs-Geschäftsstelle R1)

Fertigen Sie aus natürlichen Wachsen und Ölen Ihre eigenen hochwertigen Lippenpflegestifte. Mandelöl oder Sheabutter, Kakaobutter und Carnaubawachs stehen genauso zur Wahl wie edle ätherische Öle für einen erfrischenden Duft. Sie fertigen 6 Pflegestifte und verzieren die Stifthülsen individuell, so dass bereits erste (Weihnachts-)Geschenkideen umgesetzt sind!
Bitte mitbringen: Messbecher, digitale Küchenwaage, Topflappen oder Küchentuch, Schere, Zitronenpresse oder kleine Schüssel mit Ausgießer oder Mörser, kleine Pfanne, kleine (Tupper-)Dose oder saubere Cremetiegel für evtl. Reste. Anmeldeschluss: 10.11.2017

freie Plätze 172-125 - Vortrag: Rauhnächte - Duft und Rauch aus einer alten heiligen Zeit

( ab Mo., 20.11., 19.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1)

Das Räuchern in den Rauhnächten ist ein uralter Brauch und gehörte zu den Zeremonien heiliger Zeiten im Jahreslauf. Erfahren Sie an diesem Abend mehr die über Mythen der Rauhnächte und erhalten Antworten auf die Fragen: Warum und wie Räuchern wir? Welche Utensilien benötige ich zum Räuchern? Was bewirken die Düfte? Bitte mitbringen: Schreibzeug

freie Plätze 172-126 - Räuchermischung: Magie, Alltag und eigene Herstellung

( ab Sa., 27.1., 14.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1)

Stellen Sie Ihre eigene Räuchermischung her: Ob "Gute Laune Rauch", "Waldspaziergang" oder "Frühlingsräuchermischung". Außerdem erfahren Sie welche Wild- und Gartenkräuter sich besonders gut eignen, welche Räucherstoffe sich gut kombinieren lassen bzw. was auf jeden Fall vermieden werden sollte.

Kurs abgeschlossen 172-127 - Stone balancing: Balance finden

( ab Sa., 14.10., 14.00 Uhr, Treffpunkt: Bäckerei Anders, Götting)

Steine perfekt ausbalanciert zu stapeln ist ein willkommener Indikator, den eigenen Entspannungsgrad zu erfahren. Manchmal klappt es besser, manchmal schlechter - kein Problem, denn Spaß macht es ohnehin und der Profi gibt gerne seine Tipps weiter. Probieren Sie es aus - ohne Kleber, ohne Tricks, nur Balance pur. Ab 17 Jahre.
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung (inkl. wasserfeste Schule / Gummistiefel / Wanderschuhe), kleines Handtuch, Brotzeit, Getränk, (Handy-)Kamera

Seite 1 von 1

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

Lageplan
VHS