Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Entspannung, Stressbewältigung

Seite 1 von 2

162-400 - Aktivierung der Selbstheilungskräfte

( ab Mo., 12.12., 19.30 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 2, Mehrzweckraum)

Das Geheimnis einer guten Gesundheit liegt in der erfolgreichen Aktivierung der in uns ruhenden Selbstheilungskräfte. Wer weiß, wie er selbst die inneren Heilkräfte einsetzen kann, trägt entscheidend zur eigenen Gesundung und Verbesserung der Lebensqualität bei. Entscheiden unsere Gedanken und Gefühle darüber, ob wir krank werden oder gesund bleiben? Der Referent gibt Tipps wie sich die eigene Lebenshaltung, das "Programm im Kopf", positiv auf den Gesundheitszustand auswirken kann. Dabei nutzt er auch bewährte Übungen aus dem Autogenen Training. Für Teilnehmer mit und ohne Vorkenntnisse. Bitte mitbringen: Decke, Matte und bequeme, warme Kleidung. 15 Teilnehmer

162-404 - Autogenes Training kennen lernen

( ab Fr., 13.1., 18.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Autogenes Training ist eine wirksame Entspannungsmethode zum gezielten Stressabbau für Menschen, die eher durch absolute Ruhe zur Entspannung finden. Mit Hilfe des Autogenen Trainings versetzen Sie sich in einen tiefen Entspannungszustand. Sie können selbst positiv auf Ihre Gedanken und Gefühle Einfluss nehmen und sich wirkungsvoll zu einer gelasseneren, in sich ruhenden Persönlichkeit entwickeln. Bitte mitbringen: bequeme warme Kleidung, warme Socken, Decke und Kissen.

162-407 - Fußreflexzonenmassage - Partnerworkshop

( ab Sa., 21.1., 14.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Die Fußreflexzonenmassage ist eine sanfte, ganzheitliche Volksheilmethode, deren Vorläufer - die chinesische Akupressur (Fingerdruckmassage) - bereits vor 5000 Jahren praktiziert wurde. Dabei werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und das Wohlbefinden gesteigert. Die Fußreflexzonenmassage kann helfen bei Organstörungen, Blasenentzündung, Schwindel, Atembeschwerden, Verdauungsproblemen, Durchblutungsstörungen, Kopfschmerzen und Schlafstörungen. Es ist auch eine wunderbare Methode zum Stressabbau, von Behandler und Empfänger! An diesem Nachmittag werden Sie gegenseitig die wichtigsten Fußreflexzonen im Fluss und in Achtsamkeit anwenden lernen, sich und dem Partner, der Freundin, der Tochter, ... Gutes tun. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Matte, ein großes und ein kleines Handtuch, Durstgetränk (Wasser), bei Bedarf Lieblingsöl oder Lieblingssalbe.

162-408 - Klangschale: Klangmassage und Klangmeditation

( ab Sa., 18.2., 14.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Die Klangschalenmassage ist eine der schönsten Möglichkeiten sich ganzheitlich in Harmonie zu bringen, ohne vorher mühsame Techniken erlernen zu müssen. Erleben Sie entspannende Stunden mit tibetischen Klangschalen und Monochord. Bitte mitbringen: Matte und Decke, 2 Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung, Getränk; Wenn vorhanden: Meditationskissen, eigene Klangschale. 8 Teilnehmer

162-415 - Kundalini Yoga

( ab Mo., 9.1., 17.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Kundalini-Yoga legt neben den Körperübungen zur Entspannung und dem eigenen Wohlbefinden besonderen Wert auf die Atmung. Diese wird während den Übungen bewusst geführt. Es ist eine der einfachen aber wirkungsvollen Techniken, ein Gefühl für die Steigerung der eigenen Lebensenergie und der Lebensfreude im Alltag zu bekommen.
Extreme Beugungen, Dehnungen und Spreizübungen gehören n i c h t zum Kundalini Yoga.
Für Yoga-Einsteiger und -Fortgeschrittene.
Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte,

162-416 - Yoga

( ab Mo., 19.9., 9.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln. Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich, 12 Teilnehmer

162-417 - Yoga - für Anfänger und 60+

( ab Mo., 19.9., 11.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln. Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. (Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich), 12 Teilnehmer

162-418 - Yoga

( ab Do., 22.9., 19.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln. Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. (Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich), 12 Teilnehmer

162-419 - Yoga

( ab Do., 22.9., 20.15 Uhr, vhs-Schulungszentrum, Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln. Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. (Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich), 12 Teilnehmer

162-420 - Shaolin QiGong - Übungen für wirkungsvolle Entschleunigung

( ab Di., 11.10., 19.15 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 2, Mehrzweckraum)

Wer wünscht sich nicht, gesünder, leistungsfähiger und konzentrierter zu werden sowie mit einem verbesserten Stressmanagement den Alltag leichter zu bewältigen. Durch sanfte Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen verbessern Sie ihr Wohlbefinden. Eine wunderbare Auszeit mitten im fordernden Berufsalltag und Privatleben finden Sie in diesem Kurs mit dem Nebeneffekt: Ihr Körper wird geschmeidiger und Ihr Geist ruhiger. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und einfache, weiche Schuhe.

Seite 1 von 2

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info@vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (außer Juli)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

Lageplan
VHS