Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Entspannung, Stressbewältigung

Seite 1 von 2

fast ausgebucht 171-400 - Aktivierung der Selbstheilungskräfte

( ab Mo., 22.5., 19.30 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 2, Mehrzweckraum)

Das Geheimnis einer guten Gesundheit liegt in der erfolgreichen Aktivierung der in uns ruhenden Selbstheilungskräfte. Wer versteht, wie er selbst die inneren Heilkräfte einsetzen kann, trägt entscheidend zur eigenen Gesundung und Verbesserung der Lebensqualität bei. Unsere Gedanken und Gefühle entscheiden darüber, ob wir krank werden oder gesund bleiben. Die Kursteilnehmer erhalten Anregungen und erlernen besondere Übungen, um ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Die Übungen schöpft der Dozent aus seinem langjährigen Erfahrungsschatz. Als Highlight bietet Dr. Schindler zusätzlich ein von ihm selbst entwickeltes Gehirnjogging an, das unsere Gehirnleistung nachhaltig verbessert. Bitte mitbringen: Decke und bequeme, warme Kleidung.

freie Plätze 171-401 - Autogenes Training - Übungsabende

( ab Mo., 6.3., 18.30 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 2, Mehrzweckraum)

Gerade in unserer hektischen, von Reizüberflutung und Mehrfachbelastungen gekennzeichneten Zeit sehnen wir uns immer häufiger nach einem Zustand innerer Entspannung. Das Autogene Training ist eine bewährte Methode der konzentrativen Selbstentspannung. Im Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen, sollten diese bewährten, schulmedizinisch anerkannten Übungen vertieft und nachhaltig eingeübt werden. Als Highlight bietet der Dozent zusätzlich ein von ihm selbst entwickeltes Gehirnjogging an, das unsere Gehirnleistung nachhaltig verbessert. Bitte mitbringen: Decke und bequeme, warme Kleidung.

freie Plätze 171-402 - Autogenes Training - Übungsabende

( ab Mo., 6.3., 20.00 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 2, Mehrzweckraum)

Gerade in unserer hektischen, von Reizüberflutung und Mehrfachbelastungen gekennzeichneten Zeit sehnen wir uns immer häufiger nach einem Zustand innerer Entspannung. Das Autogene Training ist eine bewährte Methode der konzentrativen Selbstentspannung. Im Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen, sollten diese bewährten, schulmedizinisch anerkannten Übungen vertieft und nachhaltig eingeübt werden. Als Highlight bietet der Dozent zusätzlich ein von ihm selbst entwickeltes Gehirnjogging an, das unsere Gehirnleistung nachhaltig verbessert. Bitte mitbringen: Decke und bequeme, warme Kleidung.

fast ausgebucht 171-408 - Klangschale: Klangmassage und Klangmeditation

( ab So., 26.3., 14.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum (Heufeld), Gesundheitsraum)

Die Klangschalenmassage ist eine der schönsten Möglichkeiten sich ganzheitlich in Harmonie zu bringen, ohne vorher mühsame Techniken erlernen zu müssen. Erleben Sie entspannende Stunden mit tibetischen Klangschalen und Monochord. Bitte mitbringen: Matte und Decke, 2 Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung, Getränk; wenn vorhanden: Meditationskissen, eigene Klangschale. 8 Teilnehmer

freie Plätze 171-409 - Körperorientierte Meditation kennen lernen

( ab Mo., 6.3., 8.15 Uhr, vhs-Schulungszentrum (Heufeld), Gesundheitsraum)

In der Ruhe liegt die Kraft. Meditation ist eine sehr alte Wissenschaft, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Wir werden zielgerichtet den ganzen Körper mit kräftespendender Energie bearbeiten und eine Wirbelsäulenaufrichtung machen. Jeder wird am Ende des Kurses das Organ oder den Körperteil gezielt bearbeiten können, der Aufmerksamkeit benötigt. In der Ruhe liegt die Kraft, und in der Ruhe kann der Körper heilen.

freie Plätze 171-412 - Die Fünf "Tibeter" - Tagesseminar

( ab Sa., 6.5., 14.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum (Heufeld), Gesundheitsraum)

Ausgeglichen, fit und voller Energie in relativ kurzer Zeit - das ist möglich. Sie üben täglich nur eine viertel Stunde und bringen so Körper und Seele wieder in Einklang. Ziel dieser Übungen ist ein vertieftes Körperbewusstsein, der Kopf wird frei und die Seele wieder ins Gleichgewicht gebracht. Die Fünf „Tibeter“ haben ihre Wurzeln im Yoga. Sie bestehen aus fünf einzelnen Bewegungsabläufen, die relativ mühelos in kurzer Zeit erlernbar und in den Alltag integrierbar sind. Diese Übungen sind für jedermann/frau jeden Alters gleichermaßen geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Leichte Kleidung, Matte und Decke.

freie Plätze 171-414 - Gelassenheits-Wanderung

( ab So., 7.5., 11.00 Uhr, Treffpunkt: Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11)

Wir wandern durch das Priental, genießen den lebendigen Austausch mit den Mitwanderern und lassen uns von den Ausblicken und Entdeckungen am Wegesrand überraschen. In aller Leichtigkeit erlernen die Teilnehmer Elemente aus dem Gelassenheitstraining und der Wildnispädagogik. Zum Abschluss ist eine gemeinsame Einkehr in Prien geplant. Die Wanderung dauert ca. 3 Stunden. Festes Schuhwerk empfohlen.

auf Warteliste 171-416 - Yoga

( ab Mo., 6.3., 9.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum (Heufeld), Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln. Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich, 12 Teilnehmer

freie Plätze 171-417 - Yoga - für Anfänger und 60+

( ab Mo., 6.3., 11.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum (Heufeld), Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln.
Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. (Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich), 12 Teilnehmer

auf Warteliste 171-418 - Yoga

( ab Do., 9.3., 19.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum (Heufeld), Gesundheitsraum)

Das Kursprogramm umfasst bestimmte Körper- und Entspannungsübungen sowie Atem- und Konzentrationstechniken. Sie sollen Yoga-Einsteigern und -Fortgeschrittenen helfen, sich mit Energie aufzuladen, um mehr Bewusstheit und Lebensfreude im Alltag zu entwickeln. Bitte mitbringen: Kopfkissen, dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Isomatte. (Bestehende Gruppen, Teilnahme nur begrenzt möglich), 12 Teilnehmer

Seite 1 von 2

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (außer Juli)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

Lageplan
VHS