Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Online

Seite 1 von 2

freie Plätze 221-436 - Wirbelsäulengymnastik Online

(Volkshochschule Bruckmühl e.V., ab Do., 10.2., 11.15 Uhr, Online)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe, Gymnastikmatte, Handtuch, Getränk

Kurs abgeschlossen 221-O101 - Die Laguneninseln San Giorgio und Giudecca

( ab Mi., 23.2., 19.30 Uhr, Online)

Wohnen zwischen Gärten, ehemaligen Klöstern, Industrieansiedlungen des 19. und 20.Jh und moderner Architektur: Martina Rähr berichtet live aus Venedig!
Die Insel San Giorgio befindet sich genau gegenüber des Dogenpalastes und des Markusplatzes und wurde im 9.Jh. von den Benediktinern besiedelt und hatte eine zentrale Bedeutung als Herberge für Pilger und vor allem für hohe Gäste des Dogen. Die heutige Kirche und ein Klosterkreuzgang geht auf Andrea Palladio zurück. Der Blick vom Turm ist der schönsteüber die Stadt und ihre Lagune.
Die Giudecca ist heute noch ein sehr venezianisches Viertel und die Häuserreihe von den Zattere aus gesehen, täuscht über die vielfältigen Grünanlagen, Kloster-und Industrieanlagen hinweg. Seit den 80iger Jahren sind dort viele interessante Wohnanlagen entstanden bis zur Wiederansiedlung von kleineren Betrieben.
Referentin: Martin Rähr

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
In dieser Reihe besprechen wir jeweils einen Maler oder eine Malerin und ausgesuchte Werke hinsichtlich Komposition und Wirkung aus der Sicht eines Betrachters und Künstlers. An diesem Abend geht es um Edgar Degas. Der Kursleiter ist kein Kunsthistoriker sondern Künstler. Er diskutiert die Wirkung von Sujet, Komposition, Farben, Licht, Maltechnik und Pinselführung mit den Teilnehmern und beschreibt gestalterische und maltechnische Aspekte ca. dreier Werke des Künstlers. Was spricht warum an? Er stellt diese in den historischen Zusammenhang.

Michael Moesslang studierte Grafik Design in München und malt seit Jahrzehnten künstlerisch. Er ist Mitglied im BBK Berufsverband Bildender Künstler und stellt international aus. Sein bevorzugtes Medium ist Öl, seine Motive sind figürlich inklusive Akt und Porträt. Im Brotberuf ist er Business-Trainer und Vortragsredner.

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
Sie lieben und sie streiten sich, jeder für sich hochindividuell, mit schöpferischem Eigensinn, in ständigem Austausch und gegenseitiger Inspiration, aber oftmals auch in harter Konkurrenz.
Paula Modersohn-Becker & Otto Modersohn
Über die Ausnahmekünstlerin Paula Becker, deren Werk von einem heftigen und doch kurzen Schaffensdrang gekennzeichnet ist, wurde bereits viel geschrieben und filmisch dargestellt. Dennoch lohnt es sich, ihre Werke im Kontext der Beziehung zu Otto Modersohn genauer zu betrachten.
Sie gilt als wilde, unabhängige Person, die sich unerschrocken in die Kunst hineinwarf, während ihr Mann zurückhaltend und melancholisch in Naturversunkenheit malte. Neben ihren kraftvoll-modernen Bildern scheint Otto Modersohn im Rückblick eher konventionell und doch ist er es, der sich mit dem neuen Ausdruck seiner ungestümen Frau immer wieder auseinandersetzt.

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
Das zentrale Thema der neuen Dreier-Koalition im Herbst 2021 ist die Transformation unseres aktuellen Wirtschaftssystems in eine sozial-ökologische Wirtschaft mit den Kernpunkten Klima, Digitalisierung und soziale Gerechtigkeit. Was versteckt sich nun konkret hinter dieser - aus Sicht der Regierungsparteien - dringend notwendigen und historischen Transformation? Wie realistisch ist die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende und wer trägt die Kosten?

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
Invasive Arten können einheimische verdrängen, Schäden verursachen oder unsere Gesundheit gefährden. Seit Jahren steigt ihre Zahl rasant an, bereits 319 neue Tierarten konnten sich in Deutschland etablieren. Größtenteils fügen sich diese neuen Arten eher unauffällig in unsere Ökosysteme ein, vor allem indem sie freie Nischen besiedeln. Von den meisten Neozoen gehen daher kaum ökologische Gefahren für unsere Natur aus. Neue Arten können aber auch nur schön und interessant sein. Auch in der Vogelwelt Bayerns bringt der immer deutlicher spürbare Klimawandel Verlierer und Gewinner hervor. Der Vortrag geht auf dieses Phänomen ein und diskutiert aber auch, wie der Klimawandel unsere "alten Arten" in Bewegung bringt.

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
Die Kursreihe "Ist mein nächstes Auto ein E-Auto?" richtet sich an Personen aus allen gesellschaftlichen Schichten, die eine positive Neugier zum Thema "Zukunft der individuellen Mobilität", insbesondere zur Elektro-Mobilität besitzen.
Diese Neugier manifestiert sich im Wunsch, aus erster Hand grundlegende Informationen zu den Rahmenbedingungen der E-Mobilität zu erhalten, speziell im Fokus des wachsenden Bewusstseins für individuell nachhaltiges Handeln.
Das neu erhaltene Wissen soll die Teilnehmer:innen also dazu befähigen, die Potentiale der Elektromobilität zu erkennen, um dann weitere Schritte zu wagen (Probefahrten, Analyse Lademöglichkeiten, etc.), ob denn ein E-Auto eine individuell passende Option wäre.

Teil 1 beleuchtet die aktuelle Situation der Klimaveränderung und zeigt auf, in welchem Kontext die Elektromobilität hier zu sehen ist. Die Zusammenhänge zwischen Erderwärmung, Treibhausgasen und deren Verursachung werden verdeutlicht. Wie hat sich der Verkehr im Vergleich zu den anderen Sektoren entwickelt? Welchen Beitrag kann die E-Mobilität leisten?
Am Ende dieses Vortrags werden Notwendigkeit und Möglichkeiten eines nachhaltigen Handelns im Verkehr verdeutlicht sein.

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
Die Kursreihe "Ist mein nächstes Auto ein E-Auto?" richtet sich an Personen aus allen gesellschaftlichen Schichten, die eine positive Neugier zum Thema "Zukunft der individuellen Mobilität", insbesondere zur Elektro-Mobilität besitzen.
Diese Neugier manifestiert sich im Wunsch, aus erster Hand grundlegende Informationen zu den Rahmenbedingungen der E-Mobilität zu erhalten, speziell im Fokus des wachsenden Bewusstseins für individuell nachhaltiges Handeln.
Das neu erhaltene Wissen soll die Teilnehmer:innen also dazu befähigen, die Potentiale der Elektromobilität zu erkennen, um dann weitere Schritte zu wagen (Probefahrten, Analyse Lademöglichkeiten, etc.), ob denn ein E-Auto eine individuell passende Option wäre.


Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor
Oft bleibt nicht viel zum sparen übrig – ein geringes Einkommen, kleine Beiträge von Eltern oder Großeltern für die Kinder. Dennoch kann sich für ausdauernde Sparer mit guter Rendite und geringen Kosten über einen längeren Zeitraum eine ordentliche Summe ergeben. Wie über Direktbanken und Online-Broker Kosten minimiert, über Internettools Anlagen mit guten Renditen verglichen werden und wie Risiken auch mit kleinen Beträgen werden können. Und wo es im Internet Informationen über Geld vom Staat gibt.


Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor

Kurs abgeschlossen 221-O109 - Nebenberuflich selbstständig

( ab Di., 3.5., 19.00 Uhr, Online)

Rechtsfragen Dieser Kurs unterstützt Sie mit einschlägigen Informationen und Tipps auf dem Weg zur Nebenerwerbsgründung und beantwortet wichtige Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich dafür erfüllen? Wie kann ich Anfängerfehler vermeiden? Was muss ich meinem Arbeitgeber mitteilen? Weitere Themen: Gründungsphase, Finanzierungsmöglichkeiten, was auf mich zukommt: Gewerbeamt, Finanzamt, IHK, Handwerkskammer, was von den Einnahmen bleibt, Risiken und Chancen.

Informationen und Anmeldung an der vhs Kolbermoor

Seite 1 von 2

Detailsuche


Aktuelles

Aktuelle Corona Beschränkungen

Ab 03.04.2022 nur noch "Basismaßnahmen" an der vhs Bruckmühl

Weiterlesen

Hygiene Konzept vhs Veranstaltungen

Bitte beachten Sie für alle vhs Veranstaltungen das Hygiene Konzept.

Weiterlesen

Online Kurse, Webinare und Livestreams vhs Mangfalltal

Hier finden Sie die Informationen zu den aktuellen Online Kursen, Webinaren und Livestreams

Weiterlesen


Unsere Programmbereiche

Kursbeginn & Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Juli 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
4 5678 9 10
11 12131415 1617
181920212223 24
2526272829 30 31

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstagnachmittag:
16:00 - 19:00 Uhr, aktuell ist die vhs Bruckmühl am Donnerstagnachmittag wegen des Lockdowns geschlossen

Mittwoch geschlossen

In den Schulferien ist das Büro nicht regelmäßig besetzt.

Unserer Lageplan

VHS