Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Programmbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Gesellschaft und Leben, Vorträge, Workshops

Seite 1 von 1

freie Plätze 202-100 - Workshop: Sich trauen, Träume zu leben

( ab Sa., 23.1., 10.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Gesundheitsraum)

„Ich bin Musikerin, singe, komponiere und spiele Klavier seit ich 4 Jahre alt bin. Ich habe viel Spannendes überall auf der Welt erlebt und viele inspirierende Menschen kennengelernt und interessante Orte bereist. Ich kann wirklich sagen, ich lebe meinen Traum, auch wenn es gleichzeitig nicht heißt, dass jeder Tag ein Traum ist.“ Zoe Mazah steht jeden Tag mittendrin im Leben, immer in der Balance zwischen Familie und Tonstudio und der Achtsamkeit, „sich als Künstlerin nicht zu verlieren“ und weiß genau, wovon sie redet, wenn es in diesem Workshop heißt: Kenne ich meinen Traum? Um was geht es mir wirklich? Wie ehrlich bin ich zu mir selbst? Wie viel Disziplin brauche ich? Wie finde ich Unterstützung, die mich vorwärts bringt? Wenn auch Sie wissen möchten, welche grundsätzlichen Schritte notwendig sind, um Ihrem Traum näher zu kommen, dann seien Sie mutig und nutzen die Chance, bei diesem Workshop Gleichgesinnte zu finden.
Bitte mitbringen: Vorfreude und Ihren Traum, Pausensnack und Getränk, Schreibzeug /-Block.
In den Pausen spielt Zoe Mazah ihre Musik – zur Inspiration, zum Genießen und „Fallenlassen“.

freie Plätze 202-120 - Schreib-Werkstatt: Sie haben eine Geschichte im Kopf? Dann lassen Sie sie raus!

( ab Sa., 16.1., 10.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 2)

Am ersten Kurstag erlernen Sie die Grundlagen des kreativen Schreibens anhand von Beispieltexten und bekommen praktische Tipps an die Hand. Auch für erste kleine Übungen wird Zeit sein. Zwischen den beiden Kursterminen haben Sie zwei Wochen Zeit, um sich schöpferisch auszutoben. Ihre Ergebnisse besprechen wir dann am zweiten Samstag gemeinsam – und zwar in wertschätzender Weise. Die Dozentin legt großen Wert darauf, dass alle Teilnehmenden das Schreiben für sich als Quelle der Freude entdecken und sich diese nicht durch überhöhte Ansprüche verderben lassen. Staunen Sie, wieviel Kraft und Schönheit im geschriebenen Wort stecken kann!

freie Plätze 202-134 - Herz ist Trumpf - Schafkopf für Einsteigende

( ab Di., 19.1., 19.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1)

Schafkopf ist das beliebteste traditionelle Kartenspiel Bayerns. Es gilt als Kulturgut und Teil der bayrischen Lebensart. An drei Abenden lernen Sie die Grundregeln und Strategien in geselliger Runde. Sie erfahren auch, dass "ich spiele mit der Alten" nichts mit einer abwertenden Bezeichnung einer Frau zu tun hat, sondern zur Schafkopfsprache gehört. Lassen Sie sich von begeisterten Schafkopfprofis infizieren! Am vierten Abend können Sie das Gelernte dann in einem kleinen Schafkopfturnier unter Beweis stellen.

freie Plätze 202-146 - Whisky Seminar - Herstellung und Vielfalt schottischer Whiskys

( ab Sa., 23.1., 19.00 Uhr, Gemeinschaftsraum Evangelische Kirche, Adalbert Stifter Straße 2)

In entspannter Atmosphäre genießen Sie eine abwechslungsreiche Auswahl schottischer Whiskys. Sie erhalten Einblicke in die Herstellung, die Geschichte der Brennereien, erfahren interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Whiskys und lernen, sie professionell zu verkosten. Die Ausführungen werden mit eigenen Bildaufnahmen und Erzählungen von zahlreichen Reisen zu schottischen Destillerien veranschaulicht und potenzieren Ihr Geschmackserlebnis. Es gibt feines, selbstgemachtes Fingerfood. Ein echter Genussabend für Whiskyliebhaber!

freie Plätze 202-174 - Trauercafé - Mut machendes Angebot für Trauernde

( Jeden 1. Dienstag im Monat , vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1)

Das Trauercafé gibt Trauernden die Möglichkeit, andere Trauernde zu treffen. Menschen, die Ähnliches erlitten haben und einander vielleicht besser verstehen können. Ein gemeinsames Frühstück mit der Trauerbegleiterin soll Raum geben, sich auszutauschen über Traurigkeit und Lichtblicke, Verzweiflung und Hoffnungen. Das Trauercafé ist offen für alle, unabhängig wie lange der Verlust zurück liegt.

freie Plätze 202-175 - Trauercafé - Mut machendes Angebot für Trauernde

( Jeden 1. Donnerstag im Monat , vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1)

Das Trauercafé gibt Trauernden die Möglichkeit, andere Trauernde zu treffen. Menschen, die Ähnliches erlitten haben und einander vielleicht besser verstehen können. Ein gemeinsames Frühstück mit der Trauerbegleiterin soll Raum geben, sich auszutauschen über Traurigkeit und Lichtblicke, Verzweiflung und Hoffnungen. Das Trauercafé ist offen für alle, unabhängig wie lange der Verlust zurück liegt.

freie Plätze 202-336 - Offene Film- und Gesprächsrunde französische Sprache - Kultur - Geselligkeit - Kommunikation

( ab Mi., 9.12., 19.00 Uhr, Rathaus Kolbermoor, großer Sitzungssaal)

"Les Intouchables" - "Ziemlich beste Freunde" ist die Auswahl für den Film-, Kultur- und Gesprächsabend dieses Semester. Das Aufeinandertreffen des reichen, aber gelähmten Philippe mit dem "Großmaul" aus der Vorstadt, Driss, ist der Beginn einer verrückten und wunderbaren Freundschaft, die beide für immer verändern soll. Die Story balanciert zwischen Komik und Sentiment und ist ein Plädoyer dafür, soziale und kulturellen Differenzen nicht mit Hass, sondern mit Solidarität zu begegnen.
Dieser Film bietet amüsante, interessante und vielfältige Anlässe zur Thematisierung von Klischees, interkulturellem Bewusstsein und Rassismus, die von der Dozentin Francoise Grünewald-Bonnays herausgearbeitet und pädagogisch begleitet werden.
Der Film wird im französischen Original mit Untertiteln gezeigt. Willkommen sind alle Interessenten, ungeachtet wie hoch die eigene sprachliche Ausdrucksfähigkeit ist. Bei diesem unterhaltsamen, humorvollen und gut verständlichen Film versteht man mehr, als man vielleicht zunächst meint!
Anmeldung erforderlich bis 1.12.2020

Seite 1 von 1

Detailsuche


Aktuelles

Lockdown light

So geht es nach den Herbstferien weiter.

Weiterlesen

Infektionsschutz Konzept

Liebe TeilnehmerInnen und DozentInnen,

bitte laden Sie sich das aktuelle Infektionsschutz Konzept herunter und halten sich an die Vorgaben für alle Kurse. Vielen Dank!

Sie erreichen das Büro der vhs wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Weiterlesen

Webinare und Livestreams vhs Mangfalltal

Hier finden Sie die Informationen zu den aktuellen Webinaren und Livestreams aus dem Sommersemester 2020

Weiterlesen

Unsere Programmbereiche

Kursbeginn & Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

November 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
910 1112 131415
1617181920 2122
23 242526 272829
30       

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli und vom 16.3.-19.04.2020)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

VHS