Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Programmbereiche >> Beruf und EDV >> Allgemeine berufliche Kompetenzen

Seite 1 von 3

freie Plätze 211-180 - Technische Grundausbildung

( ab Mi., 7.7., 19.00 Uhr, THW Ortsverband Bad Aibling, Bruckmühler Straße 41, Heufeld)

In Zusammenarbeit mit dem technischen Hilfswerk werden umfangreiche theoretische und praktische Themen der THW Grundausbildung angeboten. Der Kurs beinhaltet Ausbildungsteile der Grundausbildung, diese kann im Anschluss komplett und mit Prüfung absolviert werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.thw.de/DE/Mitmachen-Unterstuetzen/Ausbildung/Grundausbildung/grundausbildung_node.html
Für Mittagessen ist gesorgt. Mindestalter: 16 Jahre
Termine:
07.07. 19.00-21.00 Uhr, Einführungsabend: Karl Watzlawick, Bernd Reinartz
10.07. 08.00-16.00 Uhr, Arbeiten mit Seilen, Schlingen, Ketten und Gurten: Michael Teichmann, Peter Müller
24.07. 08.00-16.00 Uhr, Bewegen von Lasten: Michael Teichmann, Christian Widhammer
14.08. 08.00-16.00 Uhr, Holz-, Metall-, Gesteinsbearbeitung: Fabian Mehlsteibl, Christian Widhammer

freie Plätze 211-200 - Workshop: Existenzgründung - Von der ersten Idee zum Businessplan

( ab Fr., 30.4., 18.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 4)

In diesem 3-teiligen Workshop werden die grundsätzlichen Anforderungen und Inhalte eines Businessplans beschrieben. Angehende Existenzgründer können während des Seminars ihre eigene Gründungsidee ausarbeiten und lernen dabei die wichtigsten Aspekte der Unternehmensplanung kennen. Hierzu gehören u.a. auch die Zusammenstellung geeigneter Marketingmaßnahmen oder die Umsatz- und Gewinnplanung.
Voraussetzung: Idealerweise haben Sie eine Geschäftsidee, die Sie aktuell bzw. in absehbarer Zeit umsetzen möchten oder Sie wollen Ihr bereits bestehendes Geschäftskonzept überarbeiten.
Bitte mitbringen: eigener Laptop vorteilhaft!

freie Plätze 211-201 - Workshop: Ziele erfolgreich umsetzen

( ab Di., 15.6., 19.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 4)

Erfolg zu haben bedeutet, die gesetzten (beruflichen) Ziele zu erreichen. Doch warum tun sich manche Menschen so schwer damit die eigenen Ziele umzusetzen? Oft fehlt es nicht an der Motivation, sondern an den richtigen Methoden. An drei Abenden lernen Sie eine Auswahl an professionellen Planungs- und Zeitmanagement-Instrumenten kennen, die bei der Strukturierung, Planung und Umsetzung der persönlichen Vorhaben helfen. Die einzelnen Methoden werden dabei verständlich erklärt und in praktischen Übungen auf den Alltag übertragen.

freie Plätze 211-210O - Scribble for business - visual talk

( ab Do., 25.3., 19.30 Uhr, Webinar)

Wenn Worte im Berufsalltag zu wenig sind, kann der Stift zum Werkzeug werden, klärend und informativ!
Egal ob digital am Tablet oder analog auf dem Papier, oft ist es einfacher, die eigene Position zu erklären, wenn man zum Stift greift und skizziert, worum es einem geht.
Pfeile zeigen Richtungen, Kreise zeigen (Grenz-)Bereiche,… - es gibt simple Methoden, Ideen und Diskussionen visuell darzustellen oder als Gesprächsprotokoll festzuhalten. Völlig ohne Vorkenntnisse im Zeichnen, doch klar zu verstehen wie ein Smiley. Probieren Sie „visual talk“!
Kursinhalte: einfache Techniken, um schnell und wirkungsvoll Skizzen für den Berufsalltag erarbeiten zu können / Was kann Farbe in der Wahrnehmung bewirken / (Ziel-)Richtung der Präsentation / Wo steht das erste Wort oder die erste Zeichnung auf dem Gesamtblatt / etc.
Bitte bereithalten: Notizblock und Stift und/oder das eigene Tablet mit Pen bzw. Smartphone mit Pen
90 Minuten Präsentation mit Zeit zum Austausch mit den Kursteilnehmer*innen auch untereinander
Video-Konferenz mit dem Programm „Zoom“ (Kamera und Mikrofon am PC erforderlich), den Link erhalten Sie einen Tag vor Kursbeginn, Details s.S. xx „Online-Kurse“

freie Plätze 211-211O - Scribble for business - visual talk

( ab Fr., 16.4., 19.00 Uhr, Webinar)

Wenn Worte im Berufsalltag zu wenig sind, kann der Stift zum Werkzeug werden, klärend und informativ!
Egal ob digital am Tablet oder analog auf dem Papier, oft ist es einfacher, die eigene Position zu erklären, wenn man zum Stift greift und skizziert, worum es einem geht.
Pfeile zeigen Richtungen, Kreise zeigen (Grenz-)Bereiche,… - es gibt simple Methoden, Ideen und Diskussionen visuell darzustellen oder als Gesprächsprotokoll festzuhalten. Völlig ohne Vorkenntnisse im Zeichnen, doch klar zu verstehen wie ein Smiley. Probieren Sie „visual talk“!
Kursinhalte: einfache Techniken, um schnell und wirkungsvoll Skizzen für den Berufsalltag erarbeiten zu können / Was kann Farbe in der Wahrnehmung bewirken / (Ziel-)Richtung der Präsentation / Wo steht das erste Wort oder die erste Zeichnung auf dem Gesamtblatt / etc.
Bitte bereithalten: Notizblock und Stift und/oder das eigene Tablet mit Pen bzw. Smartphone mit Pen
90 Minuten Präsentation mit Zeit zum Austausch mit den Kursteilnehmer*innen auch untereinander
Video-Konferenz mit dem Programm „Zoom“ (Kamera und Mikrofon am PC erforderlich), den Link erhalten Sie einen Tag vor Kursbeginn, Details s.S. xx „Online-Kurse“

freie Plätze 211-220 - Fit fürs Büro - Modul I: MS Office Grundlagen

( ab Di., 9.3., 18.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, EDV-Raum)

In diesem Modul erhalten Sie eine Einführung in die Anwendungen des Dateimanagements und lernen anschließend die wichtigsten Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook effektiv im Büroalltag einzusetzen. Der Schwerpunkt liegt bei Word und Excel.
Dateimanagement: Windows Explorer, Desktop, Ordnerstrukturen, Dateien, Ordner und Anwendungen kopieren und verschieben, löschen
Word: Texte erfassen, speichern, drucken und öffnen, Fehler korrigieren, Textteile bearbeiten, Texte formatieren, Datum, Kopf-und Fußzeilen einfügen, Seitenlayout
PowerPoint: Folien erstellen und bearbeiten, mit Folienplatzhalter und Textfeldern arbeiten, Bilder und Grafiken einfügen. Folienübergänge, Animationen, Präsentation erstellen
Excel: Text und Zahlen eingeben und formatieren, automatisches Ausfüllen, Kopieren, Rechnen mit einfachen Formeln, relative und absolute Zellbezüge, Tabellenblätter bearbeiten, Tabellen gestalten mit Rahmenlinien und Grafikobjekten
Outlook: Grundeinstellungen, einfache Nachrichten erstellen, senden und beantworten, Kontakte anlegen, Termine im Kalender eintragen, Aufgaben erstellen

freie Plätze 211-221 - Fit fürs Büro - Modul II: MS Office Aufbau

( ab Do., 29.4., 18.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, EDV-Raum)

Der Schwerpunkt liegt bei Word und Excel.
In diesem Modul erweitern und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse des Office-Paketes.
Word: Geschäftsbriefe, Seriendruck, Vorlagen erstellen und verwenden
PowerPoint: Präsentationen erstellen, Präsentationsvorlagen, Erstellen von Tabellen, Grafiken, Diagramme und SmartArt-Objekte erstellen und bearbeiten, Animationseffekte, Arbeiten mit Masterfolien, Erstellen und Drucken von Handzetteln
Excel: Pivot-Tabellen, Sortieren und Daten filtern, Diagramme erstellen und anpassen
Outlook: Dateien verschicken, öffnen, speichern, Signatur, Email Ansicht, Kontaktansicht, Kalenderansicht, Besprechung festlegen, Aufgaben erteilen, Outlookoptionen, Archiv
Voraussetzung: Kenntnisse aus Modul I

freie Plätze 211-222O - Digitales Bewerbungsgespräch

( ab Mo., 19.4., 19.00 Uhr, Webinar)

Digitale Kommunikation via Teams, Skype, Zoom, FaceTime etc. hat längst Einzug in deutsche Unternehmen gehalten und das wirkt sich auch auf den Bewerbungsprozess aus. Über die Hälfte aller Vorstellungsgespräche werden heute digital geführt. Das stellt Bewerber*innen vor neue Herausforderungen. Mit einer guten Vorbereitung kann diese Hürde gemeistert werden: Erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, wenn ein digitales Vorstellungsgespräch ansteht. Hier lernen Sie, wie Sie am Bildschirm überzeugen, wie Sie souverän auf Fragen reagieren, worauf Personaler wirklich achten und was Sie unbedingt vermeiden sollten, um einen nachhaltig guten Eindruck zu hinterlassen.
Kooperationsveranstaltung mit der vhs Feldkirchen-Westerham

freie Plätze 211-223O - Digitales Bewerbungsgespräch

( ab Mo., 3.5., 19.00 Uhr, Webinar)

Digitale Kommunikation via Teams, Skype, Zoom, FaceTime etc. hat längst Einzug in deutsche Unternehmen gehalten und das wirkt sich auch auf den Bewerbungsprozess aus. Über die Hälfte aller Vorstellungsgespräche werden heute digital geführt. Das stellt Bewerber*innen vor neue Herausforderungen. Mit einer guten Vorbereitung kann diese Hürde gemeistert werden: Erfahren Sie, worauf Sie achten müssen, wenn ein digitales Vorstellungsgespräch ansteht. Hier lernen Sie, wie Sie am Bildschirm überzeugen, wie Sie souverän auf Fragen reagieren, worauf Personaler wirklich achten und was Sie unbedingt vermeiden sollten, um einen nachhaltig guten Eindruck zu hinterlassen.
Kooperationsveranstaltung mit der vhs Feldkirchen-Westerham

freie Plätze 211-225 - Visual Basic - Programmieren in Excel

( ab Fr., 12.3., 19.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, EDV-Raum)

Ziel des Kurses ist es, selbst kleinere Programme mit der Programmiersprache Visual Basic zu kreieren, als Makroprogrammierung innerhalb von Excel. Es muss also nicht zwingend die komplette Programmiersprache erlernt werden. Denn es kann auf Excel-Funktionen, Excel-Zellen sowie alle anderen Programme und Funktionen innerhalb von Windows zugreifen, so dass mit wenigen Funktionen schon viel erreicht werden kann.
Kursinhalte:
individuelle Makros erstellen / Makros und Funktionen erstellen, die es in Excel noch nicht gibt, für Ihre Anwendung aber effektiv wären / Excel mit anderen Programmen (Explorer, Outlook, Bilder, Word, etc.) verknüpfen / Grundlagen des Programmierens / Visual Basic / Eigene Programme erstellen (von kurzen Berechnungen bis hin zu komplexen Abläufen) / Daten aus anderen Excel Dateien holen und schreiben /
Tabellen automatisiert individuell durchsuchen und bearbeiten / sog. Knöpfe einfügen und mit Funktionen belegen / Eingabemasken erstellen / Fenster für Meldungen / Warnungen selbst erstellen / Fotoablage optimieren/…
Voraussetzung: Excel Grundkenntnisse, keine Programmierkenntnisse notwendig
Bitte mitbringen: USB-Stick

Seite 1 von 3

Detailsuche


Aktuelles

Lockdown light

So geht es weiter.

Weiterlesen

Infektionsschutz Konzept

Liebe TeilnehmerInnen und DozentInnen,

bitte laden Sie sich das aktuelle Infektionsschutz Konzept herunter und halten sich an die Vorgaben für alle Kurse. Vielen Dank!

Sie erreichen das Büro der vhs wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Weiterlesen

Webinare und Livestreams vhs Mangfalltal

Hier finden Sie die Informationen zu den aktuellen Webinaren und Livestreams aus dem Sommersemester 2020

Weiterlesen

Unsere Programmbereiche

Kursbeginn & Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Januar 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
1819202122 23 24
25262728 293031

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli und vom 16.3.-19.04.2020)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

VHS