Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Wirbelsäulengymnastik, Wirbelsäulenfitness

Seite 1 von 2

auf Warteliste 191-430 - Wirbelsäulengymnastik

( ab Di., 12.2., 9.30 Uhr, Bürgersaal)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage

auf Warteliste 191-431 - Wirbelsäulengymnastik

( ab Di., 12.2., 10.30 Uhr, Bürgersaal)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage

auf Warteliste 191-432 - Wirbelsäulengymnastik - Rückenfitness

( ab Di., 12.2., 18.30 Uhr, Bürgersaal)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage

auf Warteliste 191-433 - Wirbelsäulengymnastik

( ab Mi., 13.2., 9.15 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage

auf Warteliste 191-434 - Wirbelsäulengymnastik - mit intensivem Cardio-/Aufwärmtraining

( ab Mi., 13.2., 10.15 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Am Anfang der Stunde steht ein intensives Cardio-Aufwärmtraining. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Getränk

fast ausgebucht 191-436 - Wirbelsäulengymnastik - mit Fitnesselementen

( ab Do., 14.2., 18.00 Uhr, Justus-von-Liebig-Schule, Gebäude 2, Mehrzweckraum)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage

auf Warteliste 191-437 - Wirbelsäulengymnastik - Gesunder Rücken

( ab Fr., 15.2., 10.00 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage ... mit Schwerpunkt: Mobilisation der Wirbelsäule und ihres Muskelsystems sowie Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden.

freie Plätze 191-438 - Wirbelsäulengymnastik - Schwerpunkt Gleichgewicht

( ab Do., 14.2., 8.15 Uhr, Bürgersaal)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Ein weiterer Kursschwerpunkt ist ein gezieltes Gleichgewichtstraining. Bitte mitbringen für alle Kurse: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage

auf Warteliste 191-439 - Wirbelsäule meets Stretching

( ab Mi., 13.3., 17.45 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Gesundheitsraum)

Die wesentlichen Prinzipien der Wirbelsäulengymnastik sind Mobilisation, Stabilisation und Kräftigung der Muskulatur. Kombiniert mit bewusster Atmung und Stretching/Dehnen entsteht unbestritten ein entspannender Wohlfühleffekt. Dehnübungen sind auch als Schulung des Körperbewusstseins und des Körpergefühls zu verstehen. Es werden Verspannungen gelöst, Fehlhaltungen korrigiert und die Lebensfreude gesteigert. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Gymnastikmatte, Getränk. 20 Teilnehmer

auf Warteliste 191-440 - Feldenkrais® - achtsames Bewegen ...

( ab Di., 19.2., 19.45 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Gesundheitsraum)

... und bewusstes Bewegen ermöglichen, die eigene Körperwahrnehmung aufzubauen. Erweitern Sie Ihre Bewegungsfähigkeit, lösen Sie Einschränkungen auf Grund von Verletzungen oder Unfällen, zu langem Sitzen oder Stress - ganz behutsam. Genießen Sie ein neues entspanntes Körpergefühl und eine dadurch verbesserte Lebensqualität - in körperlicher wie in geistig-seelischer Hinsicht. Entdecken Sie, welche Möglichkeiten noch in Ihnen stecken. Die Feldenkrais-Methode ist für jedes Alter geeignet und erfordert keine Vorkenntnisse. Bitte mitbringen: Decke, Handtuch oder kleines flaches Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken. 20 Teilnehmer.
Termine: 19.02./26.02./19.03./26.03./02.04./30.04./07.05./21.05.19

Seite 1 von 2

Detailsuche

Unsere Programmbereiche

Kursbeginn und Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

April 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
12 34567
891011121314
15161718192021
22232425 262728
2930      

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

VHS