Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

191-170 - Letzte Hilfe: Sterbebegleitung nahestehender Personen


Zu diesem Kurs


Das Lebensende und Sterben macht Menschen oft hilflos. Früher selbstverständliches Wissen zur Sterbebegleitung ist im Laufe der Zeit verloren gegangen. An diesen beiden Abenden erfahren die Teilnehmer, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Es vermittelt Grundwissen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer, gibt Orientierung und will dazu ermutigen, sich den Menschen am Ende ihres Lebens in Krankheit und im Sterben zuzuwenden. Folgende Einzelthemen werden u.a. angesprochen: Was passiert beim Sterben; medizinische und ethische Entscheidungen; psychische, soziale und spirituelle Nöte; Abschied und Rituale; Bestattung und Bestattungsvorsorge; hospizliche und palliative Unterstützung in der Region.
Anmeldeschluss: 30.04.19

Kosten: EUR 15,00


Zeitraum

Di. 07.05.2019 - Do. 09.05.2019

Anzahl der Kurstermine: 2


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1
Bruckmühler Straße 27
83052 Bruckmühl-Heufeld
vhs-Schulungszentrum Heufeld, Seminarraum 1

Dozent(en)

Detailsuche

Unsere Programmbereiche

Kursbeginn und Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

April 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
12 34567
891011121314
15161718192021
22232425 262728
2930      

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

VHS