Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

202-531 - Naturfotografie Wildtiere im Winter


Zu diesem Kurs


Die Tierfotografie stellt – in freier Wildbahn –höhere Ansprüche an Verhaltenskunde, Wahrnehmung und Reaktion, technische Souveränität und nicht zuletzt auch an die Ausrüstung. Die Faszination daran erwächst sicherlich nicht ausschließlich aus der Bewältigung dieser Herausforderungen, sondern doch ganz zentral auch aus dem Augenblick der Begegnung mit dem Tier.

Glückliche Momente für einen Naturliebhaber sind es, wenn es gelingt, sich so anzunähern, dass nicht der Fluchtinstinkt ausgelöst wird, sondern das freie Tier sich zuwendet, Aug‘ in Aug‘ – oder Aug‘ in Linse – gegenübersteht und Wahrnehmung, Begegnung, Interesse, Neugierde Raum gewinnen. Der schön und naturnah angelegte Wildpark Poing bietet solche Begegnungsmöglichkeiten unter ‚kontrollierten‘ Bedingungen. Neben den Wildtieren in den Gehegen oder den recht vertrauten Mufflons oder Damwild sind es zu dieser Jahreszeit auch die Vögel und Eichkätzchen am Futterhaus, die uns Fotografen herausfordern. An diesem Tag bestehen unter Hilfestellung und mit vielen Tipps und Tricks eines erfahrenen Naturfotografen Übungsmöglichkeiten zur Annäherung an die Tierfotografie – mit dem eigenen Equipment, unter vereinfachten Bedingungen und doch mit Kerngedanken zu diesem fotografischen Feld auch in freier Wildbahn.

Ich empfehle, das Equipment nicht zu opulent zu wählen, damit die Ausrüstung nicht zur Belastung wird. Mit zwei ZoomObjektiven wie 24/105 und im Telebereich z.B. 70-300 deckt man bereits sehr viele Möglichkeiten ab. Für die hier sehr reichhaltige Welt des Kleinen ist ein MakroObjektiv oder auch ein Zwischenring oder eine Nahlinse (Achromat) für das Telezoom sehr zu empfehlen. Ein Polfilter ist in der Landschaftsfotografie sicherlich auch sinnvoll. Das Ganze in einem Rucksack, evtl. Gürteltaschen oder ähnlichem, die einerseits einen bequemen und sicheren Transport und weiterhin einen möglichst nicht zu komplizierten Zugriff erlauben.

Kosten: EUR 79,00 , zzgl. Tierparkeintritt


Termin(e)

So. 15.11.2020 von 09:30 bis 16:30 Uhr

Anzahl der Kurstermine: 1


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Treffpunkt: Parkplatz Wildpark Poing



Fotos

Wildtiere im Winter

Dozent(en)

Detailsuche


Aktuelles

Infektionsschutz Konzept

Liebe TeilnehmerInnen und DozentInnen,

bitte laden Sie sich das aktuelle Infektionsschutz Konzept herunter und halten sich an die Vorgaben für alle Kurse. Vielen Dank!

Sie erreichen das Büro der vhs wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Weiterlesen

Webinare und Livestreams vhs Mangfalltal

Hier finden Sie die Informationen zu den aktuellen Webinaren und Livestreams aus dem Sommersemester 2020

Weiterlesen

Unsere Programmbereiche

Kursbeginn & Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Oktober 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 6 7 8 9 10 11
1213 14 15 161718
1920 2122 232425
2627 28 29 30 31  

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli und vom 16.3.-19.04.2020)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

VHS