Dekorationsbild: Gebäude einer Volkshochschule

Fitness und Gesundheit am Vormittag

Seite 1 von 2

freie Plätze 201-405 - Yoga Flow: Energie schöpfen und Asanas intensivieren

( ab Fr., 14.2., 8.30 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Gesundheitsraum)

Hatha-Yoga beinhaltet die Praxis der Asana (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken), Mudra (Handgesten), Yoga Nidra (Tiefenentspannung) und Meditationsübungen. Charakteristisch ist ein sanft-dynamischer Fluss der Bewegungsabläufe sowie die Achtsamkeit, die Asana nach den eigenen körperlichen Möglichkeiten kontrolliert zu praktizieren.
Bei allen Yoga Kursen bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Gymnastikmatte, warme Socken, Decke, Handtuch, Getränk; Yoga Gurt und Block wenn vorhanden.

fast ausgebucht 201-409 - Yoga - Einsteigende und 60+

( ab Mo., 2.3., 11.00 Uhr, vhs-Schulungszentrum Heufeld, Gesundheitsraum)

Hatha-Yoga beinhaltet die Praxis der Asana (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechniken), Mudra (Handgesten), Yoga Nidra (Tiefenentspannung) und Meditationsübungen. Charakteristisch ist ein sanft-dynamischer Fluss der Bewegungsabläufe sowie die Achtsamkeit, die Asana nach den eigenen körperlichen Möglichkeiten kontrolliert zu praktizieren.
Bei allen Yoga Kursen bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Gymnastikmatte, warme Socken, Decke, Handtuch, Getränk; Yoga Gurt und Block wenn vorhanden.

freie Plätze 201-424 - Tai Chi

( ab Mo., 9.3., 8.00 Uhr, Bürgersaal)

Das Tai-Chi (Kurzform für Taijiquan) ist in der Republik China ein Volkssport und wird mittlerweile von Millionen Menschen auf der Welt praktiziert. Ursprünglich für den Nahkampf entwickelt, wird es in jüngerer Zeit als System der Bewegungslehre betrachtet, welches der Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Meditation dient. Aus dem Loslassen entsteht Energie für Körper und Geist. Sie erlernen Bewegungsabfolgen, die bei stetiger Übung verinnerlicht und automatisiert werden und Ausgleich zum Alltag schaffen. In jeder Kursstunde üben Sie bereits bekannte Formen und lernen neue kennen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und saubere Turnschuhe.

fast ausgebucht 201-430 - Wirbelsäulengymnastik

( ab Di., 11.2., 9.30 Uhr, Bürgersaal)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt, so dass eine Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden eintreten kann. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Handtuch, Getränk

fast ausgebucht 201-431 - Wirbelsäulengymnastik

( ab Di., 11.2., 10.30 Uhr, Bürgersaal)

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt, so dass eine Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden eintreten kann. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Handtuch, Getränk

auf Warteliste 201-433 - Wirbelsäulengymnastik

( ab Mi., 12.2., 9.15 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt, so dass eine Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden eintreten kann. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Handtuch, Getränk

fast ausgebucht 201-434 - Wirbelsäulengymnastik - mit intensivem Cardio-/Aufwärmtraining

( ab Mi., 12.2., 10.15 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt, so dass eine Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden eintreten kann. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Handtuch, Getränk

auf Warteliste 201-437 - Wirbelsäulengymnastik - Gesunder Rücken

( ab Fr., 14.2., 10.00 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt, so dass eine Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden eintreten kann. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Handtuch, Getränk
Die Wirbelsäule ist nicht nur ein Körperteil - sie ist unsere "Lebenssäule". Als Mittelpunkt einer Ganzkörpergymnastik werden Ihnen wirkungsvolle Mobilisations-, Dehn- und Kräftigungsübungen sowie gezielte Atem- und Entspannungsübungen gezeigt, so dass eine Linderung von Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden eintreten kann. Die Übungen sind zum Teil auch am Arbeitsplatz und zu Hause einsetzbar. Bei gesundheitlichen Einschränkungen ist Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe und rutschfeste Unterlage, Handtuch, Getränk

auf Warteliste 201-442 - Beckenbodengymnastik

( ab Do., 13.2., 8.30 Uhr, MUTABI (Am Eichpold 8))

Mit gezielten Übungen vermeiden wir Haltungsschwächen, Rückenprobleme, Migräne und Harninkontinenz. Wir nehmen unseren Körper bewusster wahr und stärken die Muskelgruppen. Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, Kissen und warme Socken sowie bequeme Kleidung.

Seite 1 von 2

Detailsuche


Aktuelles

Faschingsferien

Das Büro der vhs Bruckmühl ist vom 24. bis 28. Februar 2020 geschlossen. Ab 02. März sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Weiterlesen

Webinare und Livestreams vhs Mangfalltal

Hier finden Sie die Informationen zu den aktuellen Webinaren und Livestreams aus dem Sommersemester 2020

Weiterlesen


Unsere Programmbereiche

Kursbeginn & Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 456 789
10 11 12 13 14 1516
17 18 1920 212223
242526 272829 

Kontakt

vhs Bruckmühl e.V.

Rathausplatz 1
83052 Bruckmühl

Tel.: 08062/70 57 0
Fax: 08062/70 57 20
E-Mail: info(at)vhs-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:
9:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
16:00 - 19:00 Uhr (nicht im Juli)

Mittwoch sowie in den Schulferien:
geschlossen

Unserer Lageplan

VHS